Seit Gründung der Stoltzenberg Nuss befanden sich die Büroräume direkt auf dem Hamburger Großmarkt. Allerdings wurden diese gegen Ende 2012 aber langsam zu eng und somit mussten neue Räume für die Mitarbeiter her. 

Unsere neuen Büros fanden sich dann zum Glück ganz in der Nähe des Großmarktes, am Brandshofer Deich, in den alten Räumlichkeiten eines Blumenzubehörhandels. Allerdings sollte erst noch ein halbes Jahr vergehen bis diese Räume bezugsfertig waren und bereit für ihre neue Aufgabe. 

Der Umzug in die neue Zentrale fand dann schließlich am 01.07.2013 statt. Frau Angelika Rudhart, die Geschäftsführerin der Stoltzenberg Nuss hat sich große Mühe gegeben aus den Büros einen Ort zu machen, an dem sich die Mitarbeiter wohl fühlen und von wo aus auch künftig die Kunden in ganz Europa kompetent bedient werden können.

Seitdem werden die administrativen Aufgaben aus diesen Räumen geführt, während die Produktion weiterhin am Großmarkt stattfindet. Somit ist dieser Ort, genau wie die Rösterei in Geesthacht, nach wie vor ein wichtiger Platz für die Arbeit und Zukunft der Stoltzenberg Nuss GmbH.