Alle Unternehmen, die Fairtrade-Rohwaren ein- und verkaufen, müssen ein Zertifikat von der unabhängigen Zertifizierungsstelle Flo-Cert GmbH besitzen. 

Besondere Regeln gelten für Firmen, die Früchte mit Fairtrade-Siegel anbieten möchten: Bis auf Handelspartner und Verkaufsstellen im Außer-Haus-Markt müssen alle Akteure, die mit Früchten handeln, ein Zertifikat besitzen.